Reinhold Bruderek
vom SV Hollern-Twielenfleth

Altländer Pokalschießen 2007 in Steinkirchen

 

Die sechs amtierenden Altländer Könige stellten diesmal in Steinkirchen fest, wem die Würde für das Schützenjahr 2007 gebührt.

 

Der erste Vorsitzende Heinrich Garrn von der Schützengilde Steinkirchen als gastgebender Verein, ließ es sich nicht nehmen, die Spannung der wartenden Würdenträger und Schützen wie gewohnt hochzuhalten.

 

Nachdem alle Einzelergebnisse (KK-Standard 3X5; KK-Auflage Damen; LG-Altersauflage) des Pokalschießens vorgestellt wurden, verkündete Heinrich Garrn das Reinhold Bruderek vom Schützenverein Hollern-Twielenfleth heute der treffsicherste König der Altländer Könige war.

 

Die Bildscheiben gingen sämtlich an unsere Gäste aus dem Alten Land.

Dafür verblieben alle Pokale der sportlichen Disziplinen bei uns.